MBR - haemospect®


Produktvideo

Das haemospect® System ist ein hochsensibles medizinisches Messgerät, das zur non-invasiven Messung des Hämoglobingehaltes des Blutes bestimmt ist.

haemospect® ist ein mobiles Handgerät, welches problemlos überall einsetzbar ist. Es besteht aus dem akkubetriebenen Messgerät, dem Buttonsensor und dem neuen Digiclip.

haemospect® ist ein hervorragendes Messsystem für Blutspendedienste, um eine einfache und kostensparende Auswahl der Spender zu treffen. Der HB-Wert wird schnell, unblutig, schmerzfrei und mit geringstem Infektionsrisiko ermittelt. Potenzielle Spender werden nicht mehr durch das schmerzhafte Stechen in Fingerkuppe oder Ohrläppchen abgeschreckt.

Ebenso bietet haemospect eine kostengünstige und umweltschonende Messmethode, da keine Verbrauchsmaterialien erforderlich sind.

In der Anästhesie ermöglicht es dynamische Messungen im OP und auf der ITS und die Überwachung einer suffizienten Sauerstoffversorgung ohne Zeitverlust.

 

Die Vorteile:

  • schmerzfreie, unblutige Messung der Hämoglobin-Werte
  • einfache Handhabung durch den Digiclip
  • Messergebnis in Sekunden
  • Dokumentation der Messwerte im Gerät
  • hygienisch, unproblematisch, zuverlässig
  • keine Infektionsgefahr
  • schnelle Therapieeinleitung
  • durch Akkubetrieb mobil und überall einsetzbar
  • keine Verbrauchsmaterialien, kein Sensoraustausch
  • wirtschaftlich hoch attraktiv, amortisiert sich in kurzer Zeit

 

 

 

Copyright 2013-2016 © Müller Medizinische Labormesstechnik Ges.m.b.H. firma@muellerwien.at Impressum